News

Sportverein Askö Thalheim

Erfahren Sie hier was sich so tut in unserem Verein.

Eisenköck Uschi und Gerti Lehner verteidigen heuer mit den Spielern Josef Eisenköck und Franz Lehner ihren Ortsmeistertitel aus dem Jahr 2019. In den Finalspielen setzten sie sich mit 6 Punkten vor dem ASKÖ Team Knoll mit 4 Punkten, der Mannschaft ASKÖ Jugend mit 2 Punkten und den ASKÖ Senioren durch.

Wetterbedingt konnte am Sonntag, 21. August, die Thalheimer Asphaltstock Ortsmeisterschaft nur auf den beiden überdachten Bahnen gespielt werden. Um 9 Uhr wurde die Gruppeneinteilung gewürfelt. 

In der Gruppe A siegte die ASKÖ Jugend mit 6 Punkten vor dem ASKÖ Team Knoll mit 4 Punkten/Quote 0,98 und vor der Mannschaft Dorfcafe 4 Punkte/Quote 0,64. Vierter wurde die Mannschaft ASKÖ Hutterer 3 Punkte/Quote 1,15 und 5. ASKÖ Zwickl 3 Punkte/Quote 0,76 Punkte.

In der Gruppe B siegten die ASKÖ Senioren mit 6 Punkten vor der Mannschaft ASKÖ Mixed mit 5 Punkten/Quote 2,44 und ASKÖ Harry 5 Punkte/Quote 1,586. Vierter wurden die Urtyp Buam mit 4 Punkten vor dem Pensionistenverband mit 0 Punkten.

Bei der Siegerehrung bedankten sich Bürgermeister Andreas Stockinger und Vizebürgermeister Ing. Klaus Mitterhauser beim durchführenden Verein ASKÖ Thalheim, bei allen teilnehmenden Mannschaften und überreichten Anni Stieringer, Georg Oberhaidinger, Josef Sumpich und Gerald Hübl ein Kranz Knackwürste als Ehrenpreis.